In der Höhe

Helmut Mittermeier Helmut Mittermeier ist eine Berliner Musiker, der 2020 in der Zeit der Pandemie und harten Lockdowns für sich eine andere Beschäftigung fand. Darüber schrieb er in einem Neujahrsbrief an alle seine Freunde und Verwandte. Liebe Verwandte, Freunde und Bekannte,ein Jahresrückblick des Jahres 2020 besteht ja meist aus Plänen, die sich dann doch nicht… Continue reading In der Höhe

Rio Reiser

Ewa Maria Slaska St. Mätthaus-Friedhof, Schöneberg & Tempelhofer Ufer, Berlin-Kreuzberg Am Samstag 12. Juni 2021 dh. gestern sollte Heinrichplatz in Kreuzberg in Rio Reiser Platz umgenannt werden. "Ganz Berlin" hat sich für den "Tag und Stund" auf dem Heinrichplatz verabredet, um dabei zu sein. Die Umbenennung des Heinrichplatzes in Berlin-Kreuzberg in Rio-Reiser-Platz ist jedoch vor… Continue reading Rio Reiser

Blutbrüder (9)

Anne Schmidt 15. Jahnke und Tuncay  Jahnke und Tuncay überlegen, wie sie Kai aus seiner Lethargie holen können. Kai soll einer der wichtigsten Belastungszeugen gegen den pädophilen Lehrer Krause sein, der nach einem Jahr Therapie wieder rückfällig geworden ist. Einer seiner Schüler hat ihn angezeigt, aber Krause bestreitet natürlich alles. Um die Folgen seines Missbrauchs… Continue reading Blutbrüder (9)

Unsere Chancen in der Lotterie des Lebens vergrößern

Fahrradfahren in der Stadt - ein Zitat und ein Text in Anknüpfung an einen vormaligen Beitrag von der Autorin - https://ewamaria.blog/2021/05/15/die-langste-sekunde-meines-lebens/ Christine Ziegler Tödlicher Unfall Taz | Freitag, 28. Mai 2021. Da sitzt nun die zögernde Wiedereinsteigerin ins fahrradfahrende Pendeln zur Arbeit und knabbert an der Nachricht. „Die Radfahrerin ist die elfte Person, die in… Continue reading Unsere Chancen in der Lotterie des Lebens vergrößern

Blutbrüder (8)

Anne Schmidt 13. Akten aus Köln  Jahnke hat inzwischen die angeforderten Akten aus Köln bekommen. Er sitzt im Archiv und liest. Was er liest, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren. Er setzt immer wieder ab, putzt die Gläser seiner Brille oder macht draussen eine Zigarettenpause.  Ihm wird bald klar, dass dieser schnächtige, schüchterne… Continue reading Blutbrüder (8)

Blutbrüder (7)

Anne Schmidt 11. Der Psychologe Jahnke nimmt am nächsten Tag den 2. Aktenordner zur Hand. Der Psychologe, Herr Tuncay, hat einen langen Bericht geschrieben. Er hatte verschiedene Tests mit Arne gemacht, denn sagen wollte der Junge nichts. Erst als Tuncay ihm die Analyse  der Tests mitteilte, hatte Arne sich ihm unter Tränen offenbart. Tuncay veranlasste, dass… Continue reading Blutbrüder (7)

Talma Sutt und die Welt

Michał Talma-Sutt Perpetuum Kontinuum Kein Rondo heute, was es geben wird, wird aber kürzer sein. Ich muss jedoch auf meinen letzten Artikel noch mal eingehen. Diejenigen, die ihn gelesen haben, werden zweifellos bemerkt haben, dass er ein kleines Theaterstück beinhaltete. Mit Elon Musk in der Hauptrolle und Kryptowährungsfans als (da)Nebendarsteller. Ich gehe irgendwie davon aus,… Continue reading Talma Sutt und die Welt

Blutbrüder (6)

Anne Schmidt 9. Jahnke Jahnke schiebt Kai die Banane zu. Er malt Spiralen in sein Heft und ist so vertieft in seine inneren Bilder von Drogenmissbrauch und dessen Wirkung auf Willenskraft und Skrupelabbau, dass Kai schon die halbe Banane gegessen hat, als Jahnke endlich fragt: "Hast Du Dich von Deinen Freunden verraten gefühlt?" Kais Kopf… Continue reading Blutbrüder (6)

Zacznijmy od edukacji

interview_mit_robert_traba__vom_17.12.2020_6Download Interview auf Deutsch: Andrzej Grajewski rozmawia z profesorem Robertem Trabą o polsko-niemieckich podręcznikach do nauki historii Andrzej Grajewski: Szefowa berlińskiego oddziału Instytutu Pileckiego Hanna Radziejowska zwróciła niedawno uwagę, że w ośmiu przeczytanych przez nią niemieckich podręcznikach do historii nie było słowa o terrorze i zbrodniach na polskiej inteligencji i ludności cywilnej, o powstaniu warszawskim,… Continue reading Zacznijmy od edukacji