Lügenmuseum

Heute ist der Jahrestag der Bücherverbrennung. Ich schrieb schon darüber in diesem Blog und nicht nur hier: https://ewamaria2013texts.wordpress.com/2013/01/07/gleis-17/. Mehr darüber morgen und heute ein anderes Thema: Lüge... Für uns, Menschen erzogen in der idealistischen katholischen Kommunismus, war eine Lüge etwas Unerhörtes und zugleich Unvermeidliches. Im privaten Leben war es schlichtweg eine Sünde. Man lügte nicht.… Continue reading Lügenmuseum