Frauenblick. Prag 2. Barataria.

Monika Wrzosek-Müller „Man braucht in Prag nicht verwurzelt zu sein; es ist eine Heimat für Heimatlose“ schrieb Joseph Roth. Sie war in Prag und fühlte genau das, was ihr der berühmte österreichisch-europäisch-jüdische Schriftsteller ins Ohr geflüstert hatte und ging, spazierte und bummelte weiterhin durch die prunkvollen Straßen und die prächtigen Gassen, dabei schaute sie sich… Continue reading Frauenblick. Prag 2. Barataria.

Frauenblick. Prag.

Monika Wrzosek-Müller Mein Prag, die ersten Tage Prag hat sie in Beschlag genommen. Eine Stadt, die wirklich verzaubert und vereinnahmt, so dass man an wenig anderes denkt, denken kann. So viel Schönheit aus allen Epochen, so viel Vielfalt hat sie selten erlebt. Alle Stilrichtungen der Architektur sind vertreten: Romanik, Gotik, Renaissance, Barock, Rokoko, Klassizismus, Jugendstil,… Continue reading Frauenblick. Prag.

Frauenblick (colle caelius)

Monika Wrzosek-Müller Monte Celio Diesmal war die Zeit in Italien so schnell und unbemerkt vergangen, dass sie gar keine Zeit und keine Themen gefunden hatte, über die sie schreiben wollte. Lag es daran, dass sie dort so viele niederländische Autoren gelesen hatte und im Kopf irgendwie weg war von Italien? Eher nicht, sie war doch… Continue reading Frauenblick (colle caelius)

Frauenblick: Klimawandel

Monika Wrzosek-Müller Als letztes Jahr die Trockenheit und Hitze Berlin beherrschten, wäre sie fast krank geworden. Die Trockenheit breitete sich wie eine Heuschreckenplage in den Parks, über die Wiesen aus, es war alles gelb und staubig, sah kränklich aus, ohne Saft und Leben. Sie trauerte um jeden Baum, jeden Strauch, der einging. Besonders Bäume haben… Continue reading Frauenblick: Klimawandel

Frauenblick: So will ich von dir singen

Monika Wrzosek-Müller Litauen! Wie die Gesundheit bist du, mein Vaterland; Wer dich noch nicht verloren, der hat dich nicht erkannt. In deiner ganzen Schönheit Prangst du heut ‘vor mir, So will ich von dir singen, Denn mich verlangt nach dir! Adam Mickiewicz, Pan Tadeusz Die Invokation zu Adam Mickiewiczs Epos Herr Tadeus kennt jeder Pole;… Continue reading Frauenblick: So will ich von dir singen

Frauenblick. Petersburger Hängung

Monika Wrzosek-Müller Sammlung Hoffmann Es war die „Petersburger Hängung“; der Begriff ist ihr im Ohr geblieben. Da nahm ihre Aufmerksamkeit zu. Eine Freundin hatte die hohe Wand in ihrer Wohnung mit den unbeholfen aufgehängten Bilder betrachtet und, da sie freundlich sein wollte, sagte sie: Ach, Petersburger Hängung. Es war aber eigentlich eine bunte Mischung aus… Continue reading Frauenblick. Petersburger Hängung

Fuga / Fugue

Uwaga, jak się poszuka, znajdzie się też króciutką opinię o filmie po polsku - niebieską 🙂 Aus der Pressemappe des Festivals: Kategorie: Neues Polnisches Kino Polnischer Titel: Fuga Deutscher Titel: Fugue Produktionsjahr: 2018 Dauer: 01:40:00 Festivalausgabe: 2019 Regie: Agnieszka Smoczyńska Drehbuch: Gabriela Muskała Kamera: Jakub Kijowski Darsteller: Łukasz Simlat, Zbigniew Waleryś, Halina Rasiakówna, Gabriela Muskała,… Continue reading Fuga / Fugue

Frauenblick auf Museum an der Weichsel

Monika Wrzosek-Müller Gedanken zu der Ausstellung von Daniel Rycharski im Museum an der Weichsel Der Taxifahrer sprach immer wieder von seinem Schwager aus der Provinz, genauer aus einem Dorf. Irgendwie würden die auf dem Land immer nur klagen, nichts lohne sich, jede Anstrengung sei zu viel; zwar hätte sich viel verändert, doch die Bereitschaft, Verantwortung… Continue reading Frauenblick auf Museum an der Weichsel

Frauenblick auf Blumen

Monika Wrzosek-Müller Tulpen Manchmal fallen einem Bücher vom Himmel und sind genau richtig für den Moment, für die Jahreszeit und überhaupt. Genauso ist es mir ergangen, als ich das Büchlein von Zbigniew Herbert „Der Tulpen bitterer Duft“ in den Händen hielt. Dass ausgerechnet mein Lieblingsdichter, der Verfasser von „Herr Cogito“, sich mit der Geschichte der… Continue reading Frauenblick auf Blumen

Frauenblick: Inselrätsel

Foto Tanja & Joasia Monika Wrzosek-Müller Auf der Insel Der Regenbogen über der Insel schließt sie ganz ein, breitet sich über den weiten Horizont aus. Die Insel ist auch rund, mit einem kleinen Zipfel im Norden, wo sich auch die Hauptstadt befindet. Drei Klimazonen durchqueren die Insel: im Norden herrschen mäßige Temperaturen, doch mit relativ… Continue reading Frauenblick: Inselrätsel