Blutbrüder (5)

Anne Schmidt 8. Der Anwalt    Kai lässt sich auf den Boden sinken, als sich ein Schlüssel im Türschloss dreht. Dabei verliert er einen Turnschuh, weil die Schnürsenkel fehlen; er musste sie abgeben wegen Suizidgefahr. Er kann sich zwar nicht vorstellen, wie man sich mit Schürsenkeln erhängen kann, aber in total depressivem Zustand sollen es… Continue reading Blutbrüder (5)

Blutbrüder (4)

Anne Schmidt 6. Gefangen Draussen, vor der Zellentür, rasselt ein Schlüsselbund und kurz darauf wird ein Tablett mit einem Pappebecher und einem Pappeteller mit zwei geschmierten Marmeladebroten hereingeschoben. "Moin", schreit der Kalfaktor, der schnell seinen Kopf und seine Hand wieder zurückzieht. Kai gilt als gefährlich und suizidgefährdet, weshalb ihm nur Geschirr aus Pappe und kein… Continue reading Blutbrüder (4)

Eine Utopie zu mithaben (Reblog+)

Im Voraus, weil es im Artikel keine Erwähnung findet und erst im Kommentar angesprochen wird. Wünsdorf ist eine nach der Wende gegründete Bücherstadt, wo sich vor allem Antiquariate mit ihren enormen Bücherdepots niederliessen. Mehr dazu HIER. Roland Mischke Grüner Visionär Über eine Idee von Eckhart Hahn Berliner Zeitung, 25.10.019   40 Kilometer vor Berlin Wie… Continue reading Eine Utopie zu mithaben (Reblog+)

Via Carpatia

Eine Lobende Erwähnung sprach die Jury des 14. filmPOLSKA für „Via Carpatia” aus, den Film von Klara Kochańska und Kasper Bajon, in dem „immer wieder erstaunlich beeindruckende Bilder der Beiläufigkeit die volatile Stimmungslage des europäischen Sommers 2016 sondieren“: „Ein beeindruckendes filmisches Experiment, das sich an den Wohlstandsängsten der ‚Festung Europa‘ abarbeitet“, so die Jury weiter.… Continue reading Via Carpatia

Fuga / Fugue

Uwaga, jak się poszuka, znajdzie się też króciutką opinię o filmie po polsku - niebieską 🙂 Aus der Pressemappe des Festivals: Kategorie: Neues Polnisches Kino Polnischer Titel: Fuga Deutscher Titel: Fugue Produktionsjahr: 2018 Dauer: 01:40:00 Festivalausgabe: 2019 Regie: Agnieszka Smoczyńska Drehbuch: Gabriela Muskała Kamera: Jakub Kijowski Darsteller: Łukasz Simlat, Zbigniew Waleryś, Halina Rasiakówna, Gabriela Muskała,… Continue reading Fuga / Fugue

Atak paniki / Panic Attak

Liebe Ewa, schreibt mir die Autorin, als Erstes möchte ich meine Entrüstung darüber bekunden, dass ich weder in der Berliner Zeitung noch im Tagesspiegel einen einzigen Hinweis auf das polnische Filmfestival gefunden habe. Inzwischen habe ich mir zwei Filme angesehen, u.zw. Atak paniki und Fuga. EMS: Zu der Bemerkung, dass es in der Berliner Presse… Continue reading Atak paniki / Panic Attak

Sonntag, 6. April in Berlin

Anne Schmidt über Mieterdemo Am 6. April schien die Sonne so unverstellt strahlend wie am 8. März dh. bei der Frauen-Demonstration, vom Himmel über Berlin. Dementsprechend voll war der Alexanderplatz, der zum Ausgangspunkt auch dieses Demonstrationsmarsches gewählt worden war. Fotos: Chris Bakker Je größer der Leidensdruck desto höher die Teilnehmerzahl bei Demonstrationen könnte man meinen,… Continue reading Sonntag, 6. April in Berlin